Sonntag, 24.06.2018
15 Uhr, Kreuztal - Andere

Akzente Siegen und Half-Past-8 Akzete Siegen und Half-Past - 8

Chorwerke von der Renaissance bis zur Moderne & a capella at it's best.

Akzente Siegen ist ein 30-köpfiger gemischter Chor, der sich in seinen Konzerten immer wieder vielfältig präsentiert.

Musikalischer Leiter ist Michael Blume, seit Jahrzehnten einer der wichtigen Erneuerer der Chorszene deutschlandweit.

Zum Repertoire gehören Chorwerke von Renaissance bis zur Moderne, Jazz- und Popmusik sowie Gospels. Aber auch andere Musikrichtungen werden aufgegriffen. „Akzente Siegen“ ist mehrfacher NRW Meisterchor sowie Sing&Swing Konzertchor.

Half-Past-8, das ist A cappella-Pop- Musik von den 1970ern bis heute mit Songs von a-ha, Queen, Earth-Wind & Fire, oder Pop-Balladen von Maybebop und Ed Sheeran. Dabei werden Arrangements mit wechselnder Leadstimme bevorzugt. Man kann hören und sehen, wieviel Spaß Half-Past-8 diese Musik bereitet.

Die Freude an moderner A cappella- Musik brachte die Sängerinnen und Sänger im Jahr 2009 zusammen. Nachdem erste Songs eingesungen waren, gab es schon kurze Zeit später kleinere Auftritte und Half-Past-8 war geboren. In den folgenden Jahren hat sich das Ensemble in Eigenregie ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet. Vocal-Coachings und Workshops verfeinerten den Klang kontinuierlich.

Bei ungünstigen Witterungsbedingungen findet das Konzert in der Weißen Villa statt.

Half-Past-8

Akzente Siegen