Sonntag, 21.01.2018
17 Uhr, Erndtebrück - Andere Erndtebrück

Neujahrskonzert Kammermusik mit Musikern der Philharmonie Südwestfalen

Malcolm Mead, Oboe
Lea Kristina Hamm, Klarinette
Susumu Takahashi, Fagott
Hyeokchun Gwon, Violine
Daniel Ibanez Garcia, Viola
Germán Prentki, Violoncello

Franz Anton Hoffmeister Quartett für Klarinette und Streichtrio B-Dur
Ludwig van Beethoven Streichtrio, op. 8
Darius Milhaud Suite d'après Corrette für Oboe, Klarinette und Fagott
Gustav Holst Sextett in e-Moll für Oboe, Klarinette, Fagott und Streichtrio

Franz Anton Hoffmeister: Quartett für Klarinette und Streichtrio, B-Dur
Ein klangschönes Werk das seiner Zeit, dem galanten und empfindsamen Rokoko, entspricht.
Ludwig van Beethoven: Streichtrio, op. 8
Ein großartige Komposition aus Beethovens Jugend, das mit Wendungen von introvertierter Langsamkeit bis zu extrovertierter Eleganz und Geschwindigkeit überrascht. Es beginnt mit einem majestätischem Adagio-Auftakt und ist durchweg erfüllt von Freude, Energie und Aufbruch, passend zum neuen Jahr.
Darius Milhaud: Suite d’apres Corette für Oboe, Klarinette und Fagott
Das Werk ist reizvoll in der Melodik, geprägt durch sein Klangfarbenreichtum und rhythmische Spannung. Die Schönheit liegt in der Tongebung und der überschäumenden Virtuosität.
Gustav Holst: Sextett in e-Moll für Oboe, Klarinette, Fagott und Streichtrio
Dieses Sextett in e-Moll ist ein filigranes Stück Kammermusik mit klaren Formen, serenadenhaft leicht und durchsichtig. Ein leichtfüßiges Thema in forte und piano, Adagio und Allegro in verschiedenen Charakterformen, das mehr auf sanfte Schattierungen denn auf derbe Kontraste setzt, ergibt eine spannende, vielseitige musikalische Figur.

Eintritt: 18 / SchülerInnen, Studierende 10