Sonntag, 28.01.2018
15 Uhr, Siegen - Kulturhaus Lÿz

Red Dog Theater Rotkäppchen will nicht schlafen

Rotkäppchen will auf gar keinen Fall schlafen gehen, man weiß ja nie, was unter dem Bett lauert. Und müde ist das pfiffige Mädchen sowieso nicht! Also lieber noch einen Spaziergang durch den Wald zur Oma unternehmen, denn im Wald ist die Kleine einfach die Größte. Hier fühlt sie sich sicher, kennt jeden Winkel und alle Tiere. Aber dann begegnet sie dem charmanten Wolf Gaspard. Doch auf einmal ist der Charmeur wieder verschwunden - und die Oma auch. Oder doch nicht? Hier ein merkwürdiger Geruch, da ein Knacken, dort ein Pfotenabdruck. Für Rotkäppchen beginnt eine abenteuerliche Spurensuche im tiefen, dunklen Wald ...
Ein spannendes Abenteuer mit Puppen, Schauspiel und Musik über Mut, Neugier und eine junge Detektivin, das auch Rotkäppchen und der charmante Wolf heißen könnte, denn Gaspard spielt sich mit seinem französischen Akzent schnell in die Herzen der Zuschauer.