Navigation
Das Veranstaltungsportal des Kulturrings Siegerland-Wittgenstein
Sa. 09.02.2019
Andreas Rebers
Amen
20.00 Uhr
Eichener Hamer Kreuztal, Am Parkplatz 2
"Amen” ist das Extrakt aus langjähriger Gemeindearbeit, aktuellen Studien und friedlicher Ökumene von München über Wien bis Bagdad, wo Reverend Rebers schon vor durchgeladenen Kalaschnikows Akkordeon gespielt hat. Das wird er natürlich auch in diesem Programm tun, also Akkordeon spielen, aber mit ohne Kalaschnikows. Rebers ist ein streitbarer Geist, der sich mit erhellender Schwarzmalerei und heiligem Zorn gegen religiöse Dogmen, Doofheit und politische Manipulation zur Wehr setzt und die Dinge benennt, die eigentlich niemand hören will. Da kommt es abseits moralischer Selbstzufriedenheit und Besserwisserei auch schon mal zu Missverständnissen. Dazu gibt es tanzbare Kapitalismuskritik mit Frau Flüchtling, Frau Hammer und Gästen aus längst vergangenen Zeiten. Und so wird es sein wie immer. Im Kabarett der radikalen Mitte erkennt man immer etwas wieder, das meiste aber wird uns überraschen. Und so sagte neulich ein Zuschauer aus Boblowitz: "Bei Rebers lacht man gut”. Amen.

Veranstalter
Kreuztal Kultur

Infotelefon
02732/51-324

Webseite des Veranstalters

Filter
Genre
Bildung/Wissenschaft
Kinder
Kunst/Vernissage
Literatur
Musik
Theater/Kleinkunst
Verschiedenes
Orte
Haiger
Bad Berleburg
Bad Laasphe
Erndtebrück
Hilchenbach
Lennestadt
Netphen
Siegen
Burbach
Kreuztal
Wilnsdorf
Monate
November
Dezember
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober