Navigation
Das Veranstaltungsportal des Kulturrings Siegerland-Wittgenstein
Fr. 30.11.2018
Ein Fall für TKKG
Freundschaft in Gefahr
9.45 Uhr + 19.00 Uhr
Theater der Stadt Lennestadt / PZ Meggen, Auf’m Ohl 12
mit dem Ensemble des Jungen Theaters Bonn. Mehrfach fallen Jugendliche in ein Koma, nachdem sie gepanschte Drogen eingenommen haben. Der Polizei ist es bisher nicht gelungen, die Herkunft der gefährlichen Tabletten zu klären oder die Dealer zu überführen. Im Stadtpark beobachten TKKG einen afrikanischen Jugendlichen, der vor zwei Männern flieht. Tim folgt dem Jungen, den er für einen Dealer hält. Doch dann sieht er, wie dieser von einem Mann unter Druck gesetzt und verletzt wird. Es gelingt Tim, das Vertrauen des verängstigten Jungen, der Jonathan heißt, zu gewinnen. Jonathan hält sich illegal in Deutschland auf und ist gezwungen, als Drogenkurier zu arbeiten. Tim beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Vielleicht gibt es einen Weg, Jonathan zu helfen, ohne das Risiko einzugehen, dass der Junge aus Deutschland abgeschoben wird; denn davor hat dieser noch mehr Angst als vor den Männern, die seine Lage schamlos ausnutzen... Für Zuschauer ab 8 Jahre.

Veranstalter
Kulturgemeinde Hundem-Lenne e.V.

Infotelefon
02723/608-401

Webseite des Veranstaltungsortes

Filter
Genre
Bildung/Wissenschaft
Kinder
Kunst/Vernissage
Literatur
Musik
Theater/Kleinkunst
Verschiedenes
Orte
Haiger
Burbach
Bad Berleburg
Bad Laasphe
Erndtebrück
Hilchenbach
Siegen
Kreuztal
Lennestadt
Netphen
Wilnsdorf
Monate
November
Dezember
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober