Navigation
Das Veranstaltungsportal des Kulturrings Siegerland-Wittgenstein
Sa. 30.11.2019
Lisa Fitz
"Flüsterwitz"
20.00 Uhr
Eichener Hamer Kreuztal, Am Parkplatz 2
Den Flüsterwitz erzählt man hinter vorgehaltener Hand. Er könnte Menschen in Hörweite beleidigen, sensible Damenohren kränken oder so wahr sein, dass er Machthabern gefährlich wird. Eigentlich ist der Flüsterwitz ein politischer Witz. Wenn man mit einem autoritären System haderte oder Repressalien befürchtete, erzählte man sich Flüsterwitze. Sind wir in unserer demokratischen Diktatur der Parteien so weit? Wer nicht in die politische Stromlinienform passt, wird gern für verrückt erklärt oder mit subtilen Methoden mundtot gemacht. "Des derfst ja net laut sagen", hört man oft. Lautsagen ist aber wichtig – ma muaß reden mitanand, Gemunkel aus dem Dunkeln ins Licht heben, so geht Diskussionskultur. In Bayern, bei den Katholiken, bei den Moslems, bei der Auto-Lobby und deren Helfershelfern. In Facebook und Twitter jedoch verschwinden systemkritische Bemerkungen auf mysteriöse Weise, Accounts werden gesperrt oder gelöscht. Political Correctness wird zu Meinungsdiktatur, Gesinnungspolizei bevormundet die Bürger, die kontern mit Panikmache. Empörialismus entgeistert die Republik.

Veranstalter
Kreuztalkultur

Infotelefon
02732/51-324

Karten

Kreuztalkultur

Filter
Genre
Kinder
Kunst/Vernissage
Literatur
Märkte/Feste
Musik
Theater/Kleinkunst
Verschiedenes
Vorträge
Orte
Freudenberg
Netphen
Ausserhalb Siegen-Wittgenstein
Burbach
Haiger
Hilchenbach
Kreuztal
Siegen
Bad Berleburg
Bad Laasphe
Lennestadt
Neunkirchen
Wilnsdorf
Monate
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März