Navigation
Das Veranstaltungsportal des Kulturrings Siegerland-Wittgenstein
Fr. 18.12.2020
Rebekka Bakken
Winter Nights
20.00 Uhr
Ev. Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4
Rebekka Bakken hat eine Musik geschaffen, so zauberhaft wie die Winterlandschaft Norwegens. Sie übersetzt die archaische Ruhe tiefblauer Fjorde, die meditative Einsamkeit verschneiter Fichtenwäldern und das traumhaft erhabene Leuchten der Nordlichter in eigenen Liedern und ausgesuchten Cover-Songs in einen Winter - Weihnachtsabend voll tiefer Emotionen. Mit dem typischen Rebekka Bakken Sound zwischen norwegisch malerischen Singer-Songwriter-Anleihen und Modern European Jazz gestaltet sie ein Konzertprogramm, das seine Kraft aus der Reduktion entfaltet. Bakken stellt ihre Stimme ganz unmittelbar in den Vordergrund ihrer herausragend spielenden Band, die mit raffinierten und reduzierten Arrangements das intime Klangbett für ein Konzert voll tief-empfundener Gefühle bereitet. "Gibt es eigentlich irgendetwas, was diese Rebekka Bakken nicht singen kann? Nein, vermutlich nicht. Im Gegenteil. Ihre stilistische Bandbreite, ihr stimmlicher Facettenreichtum ist phänomenal." Donaukurier "Eine Sirene. Wer sie hört, ist verloren." FAZ

Veranstalter
Kreuztalkultur

Infotelefon
02732/51-264

Karten

Kreuztalkultur

Filter
Genre
Kinder
Kunst/Vernissage
Literatur
Musik
Theater/Kleinkunst
Verschiedenes
Vorträge
Orte
Bad Berleburg
Erndtebrück
Haiger
Burbach
Hilchenbach
Kreuztal
Neunkirchen
Siegen
Netphen
Monate
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September