Navigation
Das Veranstaltungsportal des Kulturrings Siegerland-Wittgenstein
Di. 28.09.2021
Lesung: Michael Christie - Das Flüstern der Bäume
28. Berleburger Literaturpflaster Gastland Kanada
19.30 Uhr
Bürgerhaus am Markt Bad Berleburg, Marktplatz 1a
Michael Christie hat eine wunderbares Erzähltalent. Ihm gelingt es, die Lebensgeschichten von vier Generationen miteinander zu verweben. Wald, Bäume, Holz und der Umgang damit sind das verbindende Element zwischen den Handlungssträngen. Der Roman reicht vom beginnenden 20. Jahrhundert bis in die Zukunft, die Mitte des 21. Jahrhundert. Und es ist erschreckend, wie nah uns diese Zukunft mit dem Sterben der Wälder kommt. Michael Christie schildert die Figuren und ihre verschlungenen Lebenswege so plastisch, dass man förmlich in die Geschichte hineingesogen wird. Die Handlungsstränge wechseln, so dass der Perspektivwechsel zusätzlich die Spannung erhöht. Die Geschichte von Jacinda spielt in der Zukunft nach dem großen Welken, nachdem Bäume eine geschützte Rarität geworden sind und die Erde im Staub versinkt. Diese Vision hat eine Aktualität, die zum Nachdenken zwingt. Aufgrund der Reisebeschränkungen werden die kanadischen Autoren nicht zur Buchmesse reisen, doch der Autor wird zur Lesung per Video dazu geschaltet und steht für eine Diskussion zur Verfügung. Moderation: Rikarde Riedesel
Filter
Genre
Kinder
Literatur
Musik
Theater/Kleinkunst
Verschiedenes
Vorträge
Orte
Bad Berleburg
Neunkirchen
Burbach
Freudenberg
Kreuztal
Siegen
Hilchenbach
Netphen
Monate
September
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August