Navigation
Das Veranstaltungsportal des Kulturrings Siegerland-Wittgenstein
Fr. 21.10.2022
Es hört nicht auf
Wilfried Schmickler
20.00 Uhr
Otto-Flick-Halle, Kreuztal, Moltkestr. 12
Es hört nicht auf mit dem Kampf gegen die Idiotie und Ungerechtigkeiten in dieser Welt, gegen soziale Ungleichheit, gegen Haß und Intoleranz. Wilfried Schmicklers Lust dem etwas entgegen zu setzen, hört aber auch nicht auf. Und so reist er wieder über die Bühnen dieser Republik, bewaffnet mit den Worten der Wahrheit, die er gnadenlos und messerscharf zu führen versteht, wie ein Scharfrichter seine Axt, und bereitet dem Publikum einen fulminanten, atemberaubenden Abend! Wilfried Schmickler wurde mit den 4 wichtigsten Kabarett-Preisen ausgezeichnet: Prix Pantheon, Deutscher Kabarettpreis, Deutscher Kleinkunstpreis und Salzburger Stier. Er war fast 30 Jahre bei den WDR-Mitternachtsspitzen ("Aufhören Herr Becker") und jeden Montag um kurz vor 11 stellt er auf WDR 2 die "Montagsfrage". Im November 2021 erhielt er den Bayrischen Kabarettpreis.

Veranstalter
Kreuztalkultur

Infotelefon
02732/51-324

Karten

Kreuztalkultur

Filter
Genre
Kinder
Kunst/Vernissage
Literatur
Märkte/Feste
Musik
Theater/Kleinkunst
Verschiedenes
Vorträge
Orte
Hilchenbach
Kreuztal
Burbach
Neunkirchen
Siegen
Wilnsdorf
Bad Berleburg
Monate
September
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August