Navigation
Das Veranstaltungsportal des Kulturrings Siegerland-Wittgenstein
So. 28.04.2024
Die Dreigroschenoper
16.00 Uhr
Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1
Von Bertolt Brecht und Kurt Weill (Musik) mit dem Seniorentheater SeTA. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 800-jährigen Stadtjubiläum wird der Seniorenbeirat, der größten Altersgruppe in Siegen etwas Besonderes bieten: Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht mit der Gruppe SeTA (Seniorentheater in der Altstadt) aus Düsseldorf wird auf der Apollo-Bühne zu sehen sein. Die Geschichte um Liebe, Verrat, Geschäft und Moral verbindet bissige Gesellschaftskritik mit Vergnügen und Genuss – nicht zuletzt aufgrund der Songs mit Musik von Kurt Weill. Die Seniorentheatergruppe SeTA existiert seit 35 Jahren und wird professionell angeleitet und geführt. Bereits zweimal wurde sie mit dem Deutschen Amateurtheaterpreis ausgezeichnet. Zurzeit stehen 15 ältere Menschen im Alter von 71 bis 93 Jahren aktiv auf der Theaterbühne. Der Seniorenbeirat möchte mit dem Theaterauftritt zeigen, zu welch herausragenden Leistungen Menschen auch im hohen Alter in der Lage sind. Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Nachgespräch statt, bei dem die Möglichkeit erörtert wird, eine eigene Theatergruppe für Menschen über 60 in Siegen zu gründen.
Filter
Genre
Kinder
Literatur
Märkte/Feste
Musik
Theater/Kleinkunst
Verschiedenes
Vorträge
Orte
Bad Berleburg
Burbach
Erndtebrück
Hilchenbach
Kreuztal
Freudenberg
Siegen
Wilnsdorf
Monate
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März