Navigation
Das Veranstaltungsportal des Kulturrings Siegerland-Wittgenstein
So. 22.09.2024
Siegener Spiegelzelt
Mohls mobiler Lyrik-Kiosk – Lyrikwanderung und Lyriksalon für Alle
11.00 Uhr
Spiegelzelt, Unteres Schloss 3, Siegen
Der Kinder- und Jugendbuchautor Nils Mohl, Gewinner des James-Krüss-Preises 2024, führt eine Lyrikwanderung für Kinder ab 8 Jahren entlang des Siegener Lyrikpfades. Die etwa 50-60-minütige Wanderung startet und endet am Spiegelzelt, wobei pro vier Kinder mindestens eine Begleitperson erforderlich ist. Parallel verwandelt sich das Spiegelzelt in einen Lyriksalon mit Leseecken, bereitgestellt von der Buchhandlung Mankelmuth und der Stadtbücherei. Es gibt Bücher für alle Altersgruppen, einen Maltisch für die Kleineren und dezente Musik am Flügel. Eine Frühstückskarte ergänzt den lyrischen Sonntagvormittag. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung von 11:00 bis ca. 13:30 Uhr im Zelt statt. Nils Mohl, geboren 1971 und wohnhaft in Hamburg, ist bekannt für seine dichten, sprachgewandten Erzählungen über Jugend und Erwachsenwerden. Er hat zahlreiche Preise gewonnen, darunter den Deutschen Jugendliteraturpreis und den österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis. Mohl veröffentlicht seit 2020 wöchentlich ein Gedicht auf Instagram und ist als Dozent und Coach aktiv, unter anderem an der Uni Hamburg und für das Deutsche Theater Berlin. Im Sommer 2024 beteiligt er sich am Projekt "Die Macht der Freiheit in der Kinder- und Jugendliteratur" der Uni Siegen.
Filter
Genre
Kinder
Kunst/Vernissage
Literatur
Märkte/Feste
Musik
Theater/Kleinkunst
Verschiedenes
Vorträge
Orte
Burbach
Erndtebrück
Freudenberg
Haiger
Hilchenbach
Kreuztal
Neunkirchen
Siegen
Bad Berleburg
Bad Laasphe
Lennestadt
Netphen
Monate
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni